Kamerasystem für gepanzerte Fahrzeuge und andere Nutzfahrzeuge

Ihr Experte im Bereich Kamerasysteme für Nutzfahrzeuge

Kamera-Monitor-Systeme oder auch Rückfahrkameras bilden seit jeher den Schwerpunkt im Sortiment von RIED. Wir konnten uns in den vergangenen Jahren erfolgreich am Markt etablieren und überzeugen Kunden und Abnehmer durch individuelle und innovative Systemlösungen, die für unterschiedliche Fahrzeuge geeignet sind. Das schließt auch das Kamerasystem für gepanzerte Fahrzeuge und weitere Nutzfahrzeuge mit ein, die Sie über uns beziehen können. Hierbei handelt es sich um ein spezielles Fahrassistenzsystem, das für mehr Sicherheit und Komfort im Straßenverkehr sorgen soll sowie Ladungen im Fahrzeug vor unbefugten Personen schützen will.

Spezielles Kamera-Monitor-System: Kamerasystem für gepanzerte Fahrzeuge

RIED ist Ihr Experte, wenn es um moderne Kamerasysteme für gepanzerte Fahrzeuge und Nutzfahrzeuge geht. Durch Standard Kamerasysteme gelingt es uns beispielsweise, den Fahrkomfort bei großen Fahrzeugen zu verbessern, die oft über ein stark eingeschränktes Sichtfeld verfügen. Kombiniert mit speziellen Abstandssensoren oder auch Kontrollsystemen, die kontinuierlich den Reifendruck überprüfen, schaffen Sie weitere Absicherung im Alltag mit dem spezifischen Fahrzeug. Das ist mitunter relevant, um Unfälle oder Verzögerungen bei der Arbeit mit dem Fahrzeug zu vermeiden und rentiert sich bei Nutz- und Einsatzfahrzeugen, die in unterschiedlichen Branchen Verwendung finden. Ein spezielles Kamerasystem kommt unter anderem auch für gepanzerte Fahrzeuge zum Einsatz. Hier geht es häufig allerdings nicht nur darum, den Fahrkomfort zu erhöhen und Sichtverhältnisse zu verbessern. Ebenso spielt die Sicherung der Fracht im Laderaum des gepanzerten Fahrzeugs eine entscheidende Rolle. Der Fahrer muss stets in der Lage sein, nicht nur den Bereich rund um das Gefährt zu kontrollieren, auch der Innenbereich muss effektiv abgesichert werden.

Mehr Flexibilität durch individuelle Kabelkonfektionierungen

Um individuelle Fahrassistenzsysteme in Fahrzeugen unterschiedlichster Art integrieren zu können, nutzt RIED die eigenen Erfahrungswerte im Hinblick auf eine flexible Kabelkonfektionierung. Bereits seit dem Jahr 2000 können wir daher eigens angefertigte Universalkabel mit individuellen Adapterlösungen liefern, die auf nahezu jeden spezifischen Nutzfahrzeughersteller zugeschnitten sind. Wert auf Qualität legen wir ebenfalls und bieten daher eine rund zehnjährige Garantie auf die von uns konfektionierten Universalkabel. Das spricht für eine lange Nutzungsphase und reibungslose Funktion sowie Absicherung für Sie als Kunden.

Kamerasystem für gepanzerte Fahrzeuge zur Ladungssicherung

Die Ladungssicherung nimmt bei bestimmten Nutzfahrzeugen eine immer wichtigere Bedeutung ein. Daher reagiert auch RIED entsprechend und hat in den vergangenen Jahren spezielle Systemkonzepte entwickelt, die genau darauf ausgelegt sind. Hier dreht sich alles darum, den Laderaum über spezielle Kamerasystem für gepanzerte Fahrzeuge zu überwachen. Somit kommen eine Bildaufzeichnung und Weiterleitung sowie eine Alarmfunktion zum Einsatz, um das Sicherheitsniveau im Alltag zu erhöhen. Das Kamera-Monitor-System wird zusätzlich mit speziellen Abstandssensoren am Außenbereich des Fahrzeugs ergänzt So kombinieren wir Fahrsicherheit mit einer effektiven Sicherung der Ladung im Innenraum.

Innovatives STOS-Konzept für mehr Sicherheit

Eine besonders innovative Lösung stellt diesbezüglich das von RIED eigens entwickelte STOS-Konzept dar, das wir als zeitgemäße Lösung für Nutzfahrzeuge anbieten. Das Safe-Trailer-Operation-System ermöglicht ein Manövrieren des Fahrzeugs durch den Einsatz von Kamerasystemen, die mit Abstandssensoren in Form von Radar oder Ultraschallsensoren und PIR ergänzt werden. Weitere Fahrassistenzsysteme – etwa ein Rückfahrwarner oder ähnliche Lösungen, die zur Kommunikation vorgesehen sind – ergänzen die besagte Komponenten und können individuell am Gefährt installiert werden. Als vorteilhaft erweist sich ein solch umfangreiches Sicherheitssystem insbesondere bei großen Nutzfahrzeugen, die im Straßenverkehr eingesetzt werden müssen. Ob beim Rangieren, Einparken oder in ähnlichen Situationen – der Fahrer profitiert vom Überblick über sämtliche Bereiche des Fahrzeugs und ist daher in der Lage, schwere Unfälle und damit verbundene hohe Sachschäden am Gefährt oder der Ladung bereits im Vorfeld zu verhindern. Eine Investition, die sich daher in jedem Fall lohnt und die auf Ihren Wunsch hin, flexibel auf das jeweilige Fahrzeug zugeschnitten werden kann.

Viele weitere Fahrassistenzsysteme und Kamerasysteme erhältlich

Um für unterschiedliche Fahrzeugtypen stets die richtige Lösung bei Kamerasystemen, Kommunikationssystemen und weiteren Systemlösungen zu sorgen, bieten wir Ihnen ein vielseitiges Sortiment an. Darunter fallen spezielle Fahrassistenzsysteme, die zum Beispiel zugeschnitten sind auf Einsatzfahrzeuge oder Lasttransporter, Baukräne oder auch Gabelstapler und ähnliche Nutzfahrzeuge, die auf Baustellen oder innerhalb der Landwirtschaft zum Einsatz kommen. Rückfahrkameras oder auch Reifendruckkontrollsysteme und Abstandssensoren dienen in der Regel stets dazu, die Fahrsicherheit zu optimieren und auf diese Art das Unfallrisiko zu verringern – selbst bei Fahrzeugen, die sich nur schwer rangieren lassen und über ein eingeschränktes Sichtfeld verfügen. Die Vorteile können dabei je nach Fahrzeug recht unterschiedlich sein. So gilt für das Kamerasystem für gepanzerte Fahrzeuge zum Beispiel, dass sich folgende Vorzüge nach oder bei der Installation einstellen:

  • unfallfreies Rangieren
  • flexible Kabelauswahl
  • überwachte Ladungssicherung
  • mehr Fahrsicherheit durch innovative Konzepte

Kamerasystem für gepanzerte Fahrzeuge und weitere individuelle Systemlösungen kaufen

RIED ist der Experte am Markt, wenn es um Kamera-Monitor-Systeme und weitere Fahrassistenzsysteme unterschiedlichster Art geht. Auch individuelle Lösungen werden dabei von uns entwickelt und ständig verbessert, um Ihnen ein System bieten zu können, das auf ganzer Linie auf Ihr Fahrzeug und den Einsatzbereich abgestimmt wurde. Zögern Sie also nicht, sich mit uns in Verbindung zu setzen, wenn Sie spezielle Vorstellungen im Hinblick auf das Kamera-Monitor-System hegen. Gemeinsam finden wir sicherlich eine Lösung, die Ihren Vorstellungen entspricht.

RIED – 25 Jahre Erfahrung unterstreichen unsere Kompetenz

Was RIED unter anderem von weiteren Anbietern am Markt unterschiedet ist unsere jahrzehntelange Erfahrung im Bereich der Fahrerassistenzsysteme, wovon Sie als Kunde und Auftraggeber profitieren. Unser vielseitiges Sortiment und innovative Produkte, die noch mehr Sicherheit und Komfort bieten, unterstreichen unsere Kompetenz. Um Ihnen dauerhaft die bestmögliche Qualität zu bieten, arbeiten wir eng mit technischen Hochschulen und Experten zusammen. Dadurch sind wir in der Lage, unsere Produkte ständig zu verbessern oder noch optimalere Lösungen für Fahrzeuge jeder Art zu entwickeln. Auch beim Kamerasystem für gepanzerte Fahrzeuge oder der Wärmebildkamera für die Feuerwehr ist das der Fall, wobei wir darauf achten, Ihnen technisch ausgereifte Systeme zu bieten, die das Sicherheitsniveau im Straßenverkehr und Einsatz erhöhen. Nehmen Sie bei Interesse gerne Kontakt zu uns auf, wir freuen uns über Ihre Anfrage!

Wir beraten Sie gern
 (+49) 089 46 23 64 0  info @ried .de