Kran-Zoomkamera und andere Kamerasysteme für Sonderfahrzeuge

Neben konventionellen Kamera- und Monitorsystemen stellt Ihnen RIED unter anderem auch komplexe Kameralösungen zur Verfügung, die auf den Einsatz an speziellen Maschinen oder Fahrzeugen abgestimmt sind. Zu diesen speziellen Monitor- und Kamerasystemen für Sonderfahrzeuge zählt zum Beispiel auch eine Zoomkamera für den Kran auf der Baustelle. Diese Kamera ist darauf ausgelegt, die Sichtverhältnisse beim Rangieren und Bedienen des Baukrans zu verbessern und so das Unfallrisiko sowie Sachschäden einzugrenzen. Abgestimmt auf den Einsatzbereich, die Anforderungen vor Ort sowie auf eine möglichst komfortable Handhabung, eröffnen unsere innovativen Systeme unzählige Vorteile.

Schwenk und neigbare Zoomkamera für den Kran

Die Zoomkamera für den Kran ist für den Baukranführer auf der Baustelle ein unverzichtbares Hilfsmittel. Diese Kameras sind schwenk- und neigbar, um die Sichtverhältnisse beim Rangieren ständig anpassen und optimieren zu können. Das ist bei einer großen Maschine wie dem Baukran nahezu unentbehrlich und wichtig, um die Maschine in jeder Situation sicher zum Einsatz zu bringen. Die Vorteile der Zoomkamera liegen dabei auf der Hand. So ist der Führer des Krans in der Lage, aus der Fahrerkabine sämtliche Details rund um den Kran im Überblick zu behalten. Die Zoom-Funktion kommt ihm dabei sehr entgegen. Es rentiert sich dabei, solche Kamerasysteme an unterschiedlichen Positionen des Krans zu befestigen, um für maximale Absicherung zu sorgen und den kompletten Bereich rund um den meterhohen Kran überblicken zu können.

Mehr Sicherheit und strukturierte Arbeitsabläufe durch unsere Krankkamera

Das Kamerasystem sorgt automatisch dafür, dass der Kranführer frühzeitig auf mögliche Probleme oder Sicherheitsgefahren hingewiesen wird. So können Unfälle auf der Baustelle unterbunden oder zumindest das Risiko reduziert werden. Ein weiterer Vorteil ist die verminderte Anzahl von Personen- oder Sachschäden aufgrund von schlechten Sichtverhältnissen beim Manövrieren mit dem Kran. Das komplexe System der Zoomkamera stellt eine maximale Absicherung und verbesserten Fahrkomfort sicher und ist zudem auf die spezifischen Anforderungen vor Ort abgestimmt worden. Das gilt für alle komplexen Monitor- und Kamerasysteme, die Sie bei uns erwerben können. Wobei einzelne Modelle über viele weitere Features verfügen, die sich im Alltag auszahlen.

Robuste Kameras abgestimmt auf den Einsatzbereich

Zoomkameras für den Kran lassen sich an unterschiedlichen Positionen des Baukrans integrieren. So zum Beispiel auch durchaus im oberen Bereich eines Turmdrehkrans, wo die Kamera Wind, Regen und weiteren Witterungseinflüssen ausgesetzt ist. Die Modelle verfügen über eine äußerst robuste und strapazierfähige Gehäuseverarbeitung, um das technische Innenleben zu schützen und die Haltbarkeit einzelner Komponenten zu verlängern. Dadurch wird für eine uneingeschränkt gute und klare Sicht – auch bei schlechten Sichtverhältnissen, z. B. bei Regen oder Schnee – gesorgt. Der Kranführer erhält klare und qualitativ hochwertige Bilder, die ihm auf dem Monitor in der Fahrzeugkabine des Krans angezeigt werden.

Weitere komplexe Kamera-Systeme und Multisensoren

Unter die komplexen Kamerasysteme fallen neben der Zoomkamera für den Kran auch weitere Kamera-Systeme, die zum Beispiel auf Features wie Radar-, Ultraschall- oder auch Lasersensorik vertrauen. Weiterhin stellt Ihnen RIED spezielle Wärmebildkameras zur Auswahl, die auch bei schlechten Sichtverhältnissen dafür sorgen, dass Sie nicht den Überblick verlieren – ideal beim Steuern von unterschiedlichen Fahrzeugtypen oder auch Schiffen und Flugzeugen. Multisensor-Systeme sowie kundenspezifische Lösungen, die Ihren Erwartungen im vollen Umfang entsprechen, vervollständigen unser Sortiment.

Viele weitere Fahrassistenzsysteme erhältlich

RIED offeriert neben Kamera- und Monitorsystemen, die auf unterschiedliche Fahrzeugtypen oder Baumaschinen abgestimmt sind, ebenso eine Vielzahl weiterer Fahrerassistenzsysteme. Dazu zählen zum Beispiel auch Kommunikationssysteme, die sich für Einsatzfahrzeuge oder Flugzeuge anbieten. Weiterhin wird durch Abstandssensoren an Fahrzeugen für mehr Sicherheit gesorgt, was ebenso für verbaute Infrarot-Kameras oder auch Kontrollsysteme gilt, die bei bestimmten Fahrzeugen den Reifenduck kontrollieren. Die RIED Systeme sind stets darauf ausgelegt, für Fahrkomfort und Sicherheit zu sorgen. Die Einsatzmöglichkeiten unserer Systeme sind vielseitig. Sie bieten sich gleichermaßen für Baumaschinen, Feuerwehrfahrzeuge, Rettungsdienste oder auch Agrarmaschinen oder den Flughafenbereich sowie den Schiffsbereich an.

Individuell auf Sie zugeschnittene System-Lösungen

Mitunter ist es aber dennoch nötig, dass vorhandene System auf Ihre Anforderungen oder den Fahrzeugtyp abzustimmen. Wir kommen Kunden daher mit individuell zugeschnittenen Fahrerassistenzsystemen entgegen, die mit kundenspezifisch Features aufwarten. Auch multifunktionale Alternativen, die zum Beispiel Kamera mit Sensoriken oder Kontrollsystemen kombinieren, lassen sich selbstverständlich an fast jedem Fahrzeug verbauen. Gerne beraten wir Sie als erfahrener Experte diesbezüglich und kommen Ihnen mit einer komfortablen und funktionalen System-Lösung entgegen.

RIED System Electronic GmbH: Fahrassistenzsysteme seit über 25 Jahren

Bei der RIED System Electronic GmbH profitieren Sie nicht nur von unserer jahrzehntelangen Erfahrung als Anbieter und Hersteller von Fahrerassistenzsystemen und weiteren System-Lösungen für Nutzfahrzeuge. Wir sind zugleich auch in der Lage, Ihnen innovative neue Produktentwicklungen anzubieten, da wir unser Sortiment ständig erweitern und verbessern. Dazu arbeiten wir eng mit technischen Hochschulen und Experten zusammen, die uns dabei unterstützen, bestehende Produkte zu verbessern oder völlig neue Alternativen auf den Markt zu bringen.

Kran-Zoomkamera und andere beim Experten kaufen

Erwerben Sie eine komplexe und innovative Zoomkamera für den Kran sowie weitere Systeme für Ihre Fahrzeuge direkt bei RIED. Wir kommen Ihnen mit unserer Erfahrung entgegen und können Ihnen auf Wunsch auch kundenspezifische Sonderlösungen erfüllen. Damit nicht genug, eröffnen Ihnen die RIED Systeme viele Vorteile, wobei wohl insbesondere Sicherheit und Fahrkomfort an erster Stelle stehen. Auffahrunfälle, Unfälle aufgrund von Wartungsfehlern am Fahrzeug sowie Sach- und Personenschäden lassen sich so verhindern. Das gilt beispielsweise auch für unsere spezielle Wärmebildkamera für die Feuerwehr. Kontaktieren Sie uns einfach, um sich über weitere Details zu informieren oder damit wir Ihnen dabei helfen können, die optimale Lösung für Ihr spezifisches Gefährt zu finden.

  • Kamerasysteme mit Radar- Ultraschall-, Laser-, und Radarsensorik
  • Hightech-Wärmebildkameras
  • Schwenk- und neigbare Zoomkameras
  • Kameras mit drahtloser Digitalbildübertragungstechnik
  • Automatische Videobildverarbeitung und Objekterkennung
  • Multikamera Systeme
  • Kundenspezifische Verkabelungen

Wir beraten Sie gern
 (+49) 089 46 23 64 0  info @ried .de