Baumaschinen

Mehr Sicherheit auf der Baustelle durch Kamera-Monitor-Systeme

Wo immer Baufahrzeuge im Einsatz sind, egal ob im Straßenbau, Gleisbau oder Bergbau, kann es häufig zu lebensbedrohlichen Unfällen kommen. Moderne Kamera-Monitorsysteme können das verhindern. Mittels Hightech-Automotiv-Elektronik von Ried System Electronic lässt sich die Arbeitssicherheit auf Baustellen um ein Vielfaches erhöhen.

Wer sich im Drehbereich von Baggern aufhält, gerät schnell in den toten Winkel und ist im hohen Maße gefährdet. Daher ist es unumgänglich, in ein Kamera-Monitor-System zu investieren.

Zusätzliche Warnung mittels Rückfahrwarner

Als zusätzliche Warnung haben sich akustische Signale bewährt. Insbesondere die, am Fahrzeug installierten Rückfahrwarner warnen mittels Piepton oder einem synthetischen Rauschen Personen im Gefahrenbereich auf unverwechselbare Weise.

Abstandssensorik für ein noch genaueres Rangieren

Manchmal werden trotz Einsatz von Rückfahrkameras Personen im Bereich der toten Winkel nicht erkannt. Um diese Problematik zu vermeiden nutzen wir spezielle Abstandssensorik in Form von Radarsensoren. Dadurch können Personen oder Gegenstände bis auf geringste Distanz erfasst werden. Mit Hilfe von verschiedenen Zubehörteilen besteht die Möglichkeit den Fahrer nochmals aktiv durch ein akustisches oder optisches Signal zu warnen.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Sicheres Fahren und Rangieren
  • Reduziertes Unfallrisiko
  • Akustische Warnung des Umfelds
  • Aktive Warnung des Fahrers

Wir beraten Sie gern
 (+49) 089 46 23 64 0  info @ried .de